IMG_20191011_100919
IMG_20191010_180341
IMG_20191009_190707
Maxx unterwegs.png

Travel Charme Achensee

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/4

Entspannung direkt am Achensee

Resume:

das Travel Charme Achensee - auch Fürstenhaus genannt, gehört zu der Hotelgruppe Travel Charme die ein paar Hotels in Österreich und in Deutschland betreibt. Ich checke ein und darf erst einmal in der Lobby Platz nehmen, während meine Unterlagen zusammengestellt werden. Solange bekomme ich zuerst ein warmes Handtuch und anschließend einen Sekt spendiert. Dann werde ich aufs Zimmer begleitet. Durch ein tolles Arrangement bekomme ich ein Luxuszimmer mit Seeblick. Die Zimmer sind einladend groß, die Getränke in der Minibar inklusive und ein toller Balkon mit Seeblick. Das bad ist modern, bietet jedoch leider nur eine Badewanne und keine separate Dusche. Zum Essen kann ich nicht viel mehr sagen. Die Bilder sprechen denke ich für sich. Esrtklassiger Geschmack, liebevoll angerichtet und eine ungewöhnliche, aber super Sitzanordnung. Lediglich mit den Tischreservierungen gab es Probleme, da ich zweimal übersehen worden bin. Dadurch kam es zu längeren Wartezeiten bis ich meinen eigentlichen Platz bekommen habe. Es wurde schnell auf das Problem eingegangen. Allerdings gab es nicht wie in anderen Häusern eine gleiche Gutmachung wie ein Glas Wein aufs Haus o.ä. Dennoch, für den Rest des Hotels verzeihbar. Abends lockt die Lounge mit Klaviermusik - und selbst Cocktailkurse können gebucht werden. Erholung finde ich im Spa. Die Massagen sind gut und der Ablauf ist mehr als genial kombiniert. Im Schwimmbadbereich gibt es einen Indoorpool mit Schleuse in den großen Aussenpool und blick auf die Bergwelt, während auf der anderen Seite ein heißes Becken mit Sitzsprudlern und Blick auf den See aufwartet. Die Sauna befindet sich im unteren Bereich und ist recht übersichtlich. Dennoch 4 Saunen und ein Dampfbad. Neu ist die Panoramasauna - natürlich mit Blick auf den See. Das Travelcharme Achensee konnte mich wie seine Partnerhotels überzeugen und ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.

Highlights:

Entspannung direkt am Achensee

Kosten:

Ab ca. 230 Euro (Pro Zimmer) inkl. Frühstück, Spa und alkoholfreie Getränke aus der Minibar

Auf die TOP- Frühbucherpreise achten mit toller Ersparnis. Unbedingt einen Cocktailkurs dazu buchen ;-)

TIPP

Hier gehts direkt zum Hotel für noch mehr Infos!