Kurpark

Maxx unterwegs.png
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/4

Einer der schönsten und größten Kurparks mit viel zum Entdecken.

Resume:

Direkt in Bad Wildbad, an der Endhaltestelle der Stadtbahn und unweit des Palais Thermal geht der Kurpark los. Shops, Gastronomie leiten den Zugang ein. Vorbei am Theater geht am großen Restaurant vorbei und der Freilichtbühne. Dann wird es romantischer. Felsen links, rechts der Fluß mit Sitzmöglichkeiten direkt am Wasser. Gegen Ende kommt ein großer Spielplatz mit Seilbahn und toller Riesenrutsche. Auf der anderen Seite des Flußes geht es wieder zurück. Vorbei an der Kneippanlage, einem kleinen Barfußpfad, Liegemöglichkeiten, Wasserspielplatz und Vogeltiergehege. Entweder geht es hier nun weiter geradeaus oder links den Berg hoch, entlang. Dann gelangt man sogar an einen Lostplace und dem Rosarium. Der Kurpark in Bad Wildbad lohnt sich für einen Spaziergang auf jeden Fall und bietet ein kostenloses Vergnügen und Entspannung.

Highlights:

Flußlauf, Kneippanlage, Tiergehege, Theater, weitläufige Anlage, Ruheinseln, Gastronomie

Kosten:

Kostenfrei

TIP

Genügend Zeit mitbringen