Freizeitpark Plohn

Maxx unterwegs.png

Punkt 10 Uhr betrete ich den Park. Viel los am Eingang. Doch zum Glück verläuft sich das Ganze im Park so gut, dass Anstehen zum Fremdwort wird.
Gleich am Eingang wartet auf mich die Wasserbahn Teutates. In Rundbooten geht es hier in engen Kurven bergab. 2 Jumps überraschen auf der Strecke bis zum finalen Splash. Ich verlasse das Dorf der Gallier und laufe weiter zum Plohnidorf. Hier erwartet mich eine Familienachterbahn und die wohl kürzeste Themenfahrt der Welt. Eine Kindereisenbahn wurde einfach in eine kleine Halle gestellt. Rundkurs beschreibt einfach ein kleines Oval. Die Fahrt führt durch die Tiefen des Meeres…und für diese Größe wurde das Beste rausgeholt. Auch nicht verpassen sollte man hier die weltweit einzige Marionettenshow auf dem Wasser.
Gleich dahinter befindet sich die Westernstadt mit der El Toro Holzachterbahn. Diese ist nicht besonders hoch, überzeugt jedoch mit Richtungswechsel und unheimlich viel Airtime. Weitere Achterbahnen sind hier Dynamite und Miniwah. Erstere ist eine Loopingbahn vom Typ Big Dipper. Schnelle Richtungswechsel, Bunnyhops und Überkopffahrten machen diese Fahrt einmalig! Miniwah ist eine Strombetriebene Achterbahn die durch eine große Halle fährt. Dabei steht mal ausnahmsweise nicht das Weltraumthema zur Auswahl, sondern eine komplette Westernstadt mit Story und Effekten sowie einer Mappingshow.
Die Wildwasserbahn daneben führt zuerst durch die Geistermühle, bevor es den großen Sturz aus 14 Metern hinunter geht. Oberhalb der Westernstadt befinden sich verschiedene Durchlaufattraktionen mit Wackelboden und drehender Tonne. Die weiteren Achterbahnen sind kleinerer Natur. Zum einen der Drachenwirbel und ein Big Apple. Weitere Attraktionen sind kleinere Kinderbahnen, eine Oldtimerbahn und der Märchenwald.
Am Ende des Parks hinter dem Märchenwald befindet sich noch die große Floßfahrt vorbei an vielen beweglichen Dinosauriern. Wer etwas Trinken und Essen möchte – die Preise sind für einen Park doch relativ moderat und auch das Personal ist meist super freundlich, lustig drauf und hilfsbereit. Selbst eine weitere Achterbahnfahrt mit Sitzenbleiben ist mal durchaus möglich,
Der Freizeitpark Plohn ist ein Super Ausflugsziel für jede Altersgruppe und bietet tolle Abwechslung und ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Resume:

Kosten:

Ab 27 Euro pro Tageskarte/Erwachsener

Highlights:

Das dazugehörige Hotel "Zur alten Brauerei" ist Geschmackssache. Lieber anderes Hotel buchen.

6 Achterbahnen | 2 Wasserbahnen | Märchenwald | Dinosaurierfahrt | Westerndorf | Themenfahrt

TIP

Freizeitpark plohn dynamite el toro lengenfeld themenpark

Ein Familienpark mit Megacoolen Achterbahnen....

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/3