Schloss Wernigerode

Maxx unterwegs.png
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/3

Sagenhaftes Schloss hoch über Wernigerode.

Großes Schloss für einen angemessenem Preis. Nach oben geht es per Stadtbummelzug. Hier gibt es zwei unterschiedliche Anbieter. Oben angekommen geht es nochmal über ein paar Treppen und Aufgänge bis zum Schluß hinauf. Auf der rechten Seite befindet sich eine kleine Aussenanlage mit Teich und Gastronomie. Bei der normalen Schlossbesichtigung gibt es insgesamt zwei Rundgänge auf denen etliche Räume entdeckt werden können. Dabei geht es über Treppen hoch und runter. Die Tour die auf eigene Faust stattfindet dauert länger als gedacht, da viele Räume mit Möbeln darin besichtigt werden können. Natürlich lässt sich zum Schluß noch ein kleiner Shop vorfinden und im Innenhlf gibt es ein kleines Cafe. Insgesamt ein sehr schöner Ausflug, der auf jeden Fall empfohlen werden kann.

Resume:

Highlights:

Viele Räume | Preis | Lage | Gebäude

Kosten:

7 Euro pro Erwachsenen | Aufpreis für Sonderführungen oder Besuch der Kasematten möglich und erforderlich

TIP

Mit einem Kombiticket Eintritt plus Zugfahrt auf den Berg lässt sich einiges an Kleingeld sparen.

Schloss Wernigerode Burg Berg Schloß Besichtigung