Burg Hohenneuffen

Maxx unterwegs.png
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/4

Die Burg Hohenneuffen ist die größte Anlage in der Region und ist sogar kostenlos!

Der Parkplatz liegt etwas unterhalb der Burg. Knapp 700m fast ebenerdig führt der Weg direkt zur Burg. Dort angekommen, geht es dann in den Aussengemäuern und in der Burg nach oben. Das Gelände ist frei zugänglich. Auch die Kasematten, sofern diese nicht wegen Corona geschlossen sind. Viel gibt es allerdings nicht zu sehen. Der Burginnenhof und ein kleines Aussenstück lassen sich begehen. Dafür sind die Ausblicke gigantisch - einmal in die Stuttgarter Ebene und einmal zur anderen Seite über die schwäbische Alb. Schade ist allerdings, dass die Absperrungen sehr befremdlich wirken und nicht wirklich der Burg angepasst wurden. Es gibt genügend Sitzplätze für das Kiosk im Aussenbereich, sowie ein weiteres Restaurant mit ebensolcher tollen Aussicht. Wer möchte kann noch die Greifvogelshow gegen eine Gebühr anschauen. Ebenso kostenpflichtig ist die Führung für 5 Euro pro Person. Ermässigte z.B. Studenten zaheln nur 2,50 Euro. Allerdings sieht man hier nicht mehr als wenn die Anlage selbst erkundet werden würde. Geschichte wird viel erzählt - über 60min - für den Preis echt günstig, aber wer lieber die Burg erkunden will, sollte die Führung lieber links liegen lassen. Die Preise für das Kiosk sind im Normalbereich. Die Pommes schmecken lecker und sind frisch. Als kostenloses Ausflugsziel zwischendurch sehr empfehlenswert. Ein kleiner Snack und Getränk dort oben lohnenswert. Die Führung kann man sich sparen, ob man die Greifvogelshow sehen möchte, muss jeder für sich entscheiden. Wir finden allerdings das die Burg noch viel Potenzial hätte um mehr daraus zu machen!

Resume:

Highlights:

Burganlage kostenlos | Größte in der Region | Kasematten Ausblick

Kosten:

Burghof kostenlos | Führung 5 Euro | Greifvogelshow 5 Euro

TIP

Die Führung kann man sich sparen, bzw. das Geld. Nur wer wirklich an Geschichte interessiert ist sollte eine "Führung" mitmachen.

Burg Hohenneuffen Schwäbische Alb Stuttgart Greivvogel Greifvogelshow